Nachrichten

21 Mart, 2018

Mitglieder der Universität Ege bei Polat

Meneviş Uzbay Pirili, Dozentin der Universität Ege, Fakultät für Wirtschafts- und Verwaltungswissenschaften des Fachbereichs Volkswirtschaft hat mit Bachelor- und Promotionsstudenten Polat Makine besucht.

Für die Mitglieder der Fakultät für Wirtschafts- und Verwaltungswissenschaften der Universität Ege ging es nach der Gründung des Vereins Zeytince nach Karaburun, mit dem Ziel, das ökologische Leben zu unterstützen. Die Delegation besuchte dann Ibrahim Polat, den Vorsitzenden der Polat-Gruppe. Dieser hatte die Olivenschule eröffnet, um die regionalen natürlichen und kulturellen Vermögenswerte, vor allem aber Oliven und Olivenprodukte, unter Schutz zu nehmen.

Die Delegation wurde von Ibrahim Polat im Gebäude der Polat Group Redüktör empfangen und hörte mit Interesse der 40-jährige Erfolgsgeschichte von Polat Makina vom Vorsitzenden İbrahim Polat persönlich zu.

Die Delegation besuchte dann die Farm von İbrahim Polat im Dorf Halaçlar. Polat stellte dort den Dozenten die Olivenölfabrik, die er eigens eingerichtet hatte.

Die Fakultätsmitglieder konnten ihre Bewunderung angesichts dessen, was sie auf der Farm sahen, nicht verbergen und schätzten erneut die Entschlossenheit von İbrahim Polat, dafür dass er seinen Träumen stetig nachging und sie ins Leben gerufen hat.

Die Delegation kehrte nach dem Besuch im Farm in die Fabrik zurück und besuchte zuerst das Werk, wo die Getriebe der Polat Group hergestellt werden. Danach war Polat Makina, wo Olivenölmaschinen mit kontinuierlichem System, industrielle Überdruckventile und Milchcremeabscheider hergestellt werden, im Programm.

 


  Nachrichten Archive